Mein Tag war schön, weil …

  • … ich gemeinsam mit meinen Kinnings ein super Muttertagsprogramm zusammengestellt habe. Die Kinder hatten einfach mal tolle Ideen.
  • … ich mal wieder eine super Yogistunde mit den Kindern hatte (Vielleicht nerv ich ja mit dem Thema, aber diesen Kurs kommt das Yoga echt gut an und das nicht nur bei den Kursteilnehmern, auch die jüngeren Kinder würden am liebsten sofort starten und wissen, was man bei Yoga oder Yoghurt, wie einige zu sagen pflegen, alles machen kann.)

Wenn man mit Kindern arbeitet, dann können die Tage doch nur schön sein, oder? Wenn sie nicht manchmal so ihre „Phasen“ hätten. 😉 Heute war jedenfalls wieder ein supi Tag auf Arbeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s