Festung

Ab 29.11.2012 kommt das Drama „Festung“ ins Kino. Der Trailer klingt sehr interessant und ich denk (weiß), dass es ein Film zum nachdenken ist. Keine leichte Kost. Der Film macht bestimmt was her und das sage ich jetzt nicht nur, weil meine kleine Cousine eine tragende Rolle darin spielt. Wow, ich hab einen Star in meiner Familie. Aber ich kann ja mal den kleinen Star Antonia Tamara Pankow ein bisschen bekannter machen, indem ich über sie schreibe. 🙂

„Festung“ ist ihr erster Kinofilm. Das ist doch schon mal was, das schafft nicht jeder. 🙂
Aber sie ist nicht vollends neu auf dem Gebiet der Schauspielerei. Man sah sie schon in verschiedenen Werbespots (Leibnitz Butterkekse, Apollooptik, C&A, Nick jr. Imagekampagne, REAL) und sie spielte sie in einem Kurzfilm mit und in einer Folge „Unser Charly“. Außerdem ist sie auf Werbefotos von MEXX zu sehen (sehr gute Fotos im übrigen).

www.gosee.de/images/content2/mexx-pagina-n—1.jpg

Schaut einfach mal rein:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s