[Reise] 30.07.2017 Güstrow Tierpark

Mancher Tag unseres Urlaubs fällt Tatsache im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Wir waren von unsere dreitägigen Städtetour zurück (Flensburg, Kopenhagen, Lübeck) in Bad Doberan und das Wetter blieb bescheiden. Wir verließen Samstag nur kurz das Haus um im Ostseepark ein paar Besorgungen zu machen und blieben den restlichen Tag im Hotel Schwiegermama und faulenzten. Auch der Sonntag begann trüb, aber es regnete nicht. Deshalb dachten wir „Jetzt oder nie!“ Und so machten wir uns auf den Weg. Wir wollten nach Güstrow in den Tier- und Erlebnispark, bzw. Natur- und Umweltpark. Kaum waren wir unterwegs fing es an zu regnen. Meine Stimmung war dahin. Der Regen ließ aber recht schnell wieder nach. Am Parkplatz überlegten wir, ob wir die Regenjacken mitnehmen sollten oder nicht. Wir entschieden uns dafür. Und natürlich regnete es nicht noch einmal, ganz im Gegenteil das Wetter wurde noch richtig schön warm und die Sonne lachte vom Himmel.

Den Tierpark in Güstrow können wir nur empfehlen. Er war nicht überfüllt und man hat allerlei verschiedene Tierarten sehen können. Die Gehege sind sehr groß und naturgetreu gebaut, sodass die Tiere viele Rückzugsorte haben. Wir hatten aber Glück. Die Bären z.B. ruhten sich in der Sonne nah am Zaun aus und auch die Wölfe bretzelten auf einem Hügel. Sie nennen diesen Teil des Tierparks RaubtierWG. Total passender Name. Durch die WG konnte man über Holzbrücken und einem Kletterpfad. Außerdem konnten wir durch einen Tunnelgang erleben wie die Wölfe leben. Es gab ein für uns begehbares Wildfreihege, die Rehe trauten sich dort aber nicht so raus. Sie versammelten sich alle an einem Fleck. Ziegen können sich im größten Teil des Geländes frei bewegen, so hatten wir sie auch auf einem Klettergerüst gesichtet.

So aber jetzt lasse ich die Bilder sprechen:

 

Advertisements

2 Gedanken zu “[Reise] 30.07.2017 Güstrow Tierpark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s