Poppy J. Anderson – Verbotene Küsse in der Halbzeit

Original Titel: Verbotene Küsse in der Halbzeit

ISBN: 1492845620

Genre: Romantik

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Titans“-Reihe: Teil 4

Protagonist(en): Tom und Erin

Ausgabe: Taschenbuch

Inhalt: Hier

Meine Meinung: Mit „Verbotene Küsse in der Halbzeit“ hat Poppy J. Anderson bei mir vollkommen ins Schwarze getroffen. Den vierten Teil der „Titans“-Reihe habe ich nicht wieder aus den Händen legen können, so gefesselt war ich von der Geschichte rund um dem smarten Tom, der toughen Erin und Toms niedlicher Tochter Zoey.Weiterlesen »

Lisa Kleypas – Zaubersommer in Friday Harbor

Original Titel: Rainshadow Road

ISBN: 3862787184

Genre: Romantik

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Friday Harbor“-Reihe: Teil 2

Protagonist(en): Lucy Marinn + Sam Nolan

Ausgabe: Taschenbuch

Inhalt: Hier

Meine Meinung: „Zaubersommer in Friday Harbor“ von Lisa Kleypas ist eine zauberhafte Lovestory für ein paar entspannte Stunden.

Zu Beginn liest man von Lucy als Kind und wie sie um die Aufmerksamkeit der Eltern kämpfen muss, da diese nur Augen für die Schwester Alice haben. Alice hatte als Kind Meningitis, ist wieder gesund, wird aber von ihren Eltern verwöhnt, was sie mit ihrem egoistischen Verhalten schamlos ausnutzt. Lucy flüchtet sich in ihre eigene Welt. Sie ist fasziniert von Glas und entdeckt zu dieser Zeit ihre zauberhafte Gabe, Glas je nach ihren Gefühlen lebendig zu machen.Weiterlesen »

Susan Mallery – Eine Marcelli weiß, was sie will

Original Titel: The Seductive One

ISBN: 3862785874

Genre: Liebesroman

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Marcelli Sister“-Reihe: Teil 3

Protagonist(en): Brenna Marcelli und Nic Giovanni

Ausgabe: Taschenbuch

Inhalt: Hier

Meine Meinung: Susan Mallery konnte mich mit ihrem dritten Teil der „Marcelli Sisters“-Reihe „Eine Marcelli weiß, was sie will“ nicht ganz überzeugen. Es war für mich teilweise anstrengend zu lesen. Die Geschichte zog sich dahin und ich habe das Ende herbeigesehnt, damit ich mich endlich einem anderen Buch widmen konnte.Weiterlesen »

Susan Mallery – Eine Marcelli geht auf Ganze

Original Titel: The Sassy One

ISBN: 978-3862785087

Genre: Liebesroman

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Marcelli Sisters“-Reihe: 2.Teil

Protagonist(en): Francesca Marcelli und Sam Reese

Ausgabe: Taschenbuch

Inhalt: Hier

Meine Meinung: Und wieder stattete ich den Marcellis einen Besuch ab. Dieser zweite Teil der Marcellis-Reihe hat mir noch besser gefallen. Neben Witz und Romantik kamen auch ernste Themen zur Sprache.Weiterlesen »

Susan Mallery – Eine Marcelli gibt nicht nach

Original Titel: The Sparking One

ISBN: 978-3862784912

Genre: Liebesroman

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Marcelli Sister“-Reihe: Teil 1

Protagonist(en): Katie Marcelli und Zach Stryker

Ausgabe: Taschenbuch

Inhalt: Hier

Meine Meinung: Susan Mallery hat mit „Eine Marcelli gibt nicht nach“ einen guten Start einer neuen Reihe hingelegt. Die Originale sind zwar schon ein paar Jährchen alt, aber bei der deutschen Erstveröffentlichung Anfang dieses Jahres musste ich als bekennender Mallery-Leser zuschlagen. Und wieder wurde ich nicht enttäuscht.Weiterlesen »

Lisa Kleypas – Das Winterwunder von Friday Harbor

Original Titel: Christmas Eve In Friday Harbor

ISBN: 3862784835

Genre: Romantik

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Friday Harbor“-Reihe: Teil 1

Protagonist(en): Maggie Collins + Mark Nolan

Ausgabe: Taschenbuch

Inhalt: siehe Hier

Meine Meinung: „Das Winterwunder von Friday Harbor“ ist in meinen Augen wirklich ein Wunder. Lisa Kleypas schreibt hier eine sehr gefühlvolle und magische Geschichte über zwei Menschen, die eigentlich nicht oder nicht mehr an die Liebe glauben.

Marks Schwester ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen und er bekommt völlig überraschend die Vormundschaft für seine sechsjährige Nichte Holly. Gemeinsam mit seinem Bruder Sam zieht er sie auf Sams Ranch auf. Weiterlesen »

#Ausnahmsweise# mal wieder ein Taschenbuch!

Seit November letzten Jahres bin ich ja Besitzerin eines Sony Reader prs-t1.

Es war ein langwieriger Prozess ob ich mir nun einen Reader kaufe oder nicht. Welcher es werden würde, war dann eigentlich von Anfang an klar. Meine Mutti (hiermit liebe Grüße an die fleißige Leserin meines Blogs 😉 ) hatte sich den Wunsch eines Readers schon vor etwa zwei Jahren erfüllt, sie hat den Vorgänger Sony Reader PRS-505. Mit ihrer Euphorie hat sie mich dann doch angesteckt und da es immer mehr Bücher als E-Books gibt und es natürlich leichter ist ein E-Book mit 50 Büchern als 50 Taschen- oder gar Hardcoverbücher in der Tasche zu tragen hab ich mich dann für den Nachfolger entschieden. Weiterlesen »

Kerstin Gier – Für jede Lösung ein Problem

© libri.de

Original Titel:

ISBN: 3404156145

Genre: Humor, Frauenroman

Einzeltitel od. Reihe: Einzeltitel

Protagonist(en): Gerri

Bemerkung: Taschenbuch

Inhalt: Gerri schreibt Abschiedsbriefe an alle, die sie kennt, und sie geht nicht gerade zimperlich mit der Wahrheit um. Nur dummerweise klappt es dann nicht mit den Schlaftabletten und dem Wodka – und Gerris Leben wird von einem Tag auf den anderen so richtig spannend. Denn es ist so eine Sache, mit seinen Mitmenschen klarzukommen, wenn sie wissen, was man wirklich von ihnen hält! Weiterlesen »

Nora Roberts – Frühlingsträume

© randomhouse

Original Titel: Visons in White

ISBN: 978-3-453-40742-8

Genre: Romantik

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Bride Quartet“-Reihe: Teil 1

Protagonist(en): Mac und Carter

Bemerkung: Taschenbuch

Inhalt: Die Freundinnen Parker, Emma, Laurel und Mac haben ihre Hobbys zum Beruf gemacht und eine Hochzeitsagentur gegründet, wo jeder seine Aufgabe hat. Mac ist mit Leib und Seele Fotografin. Für einen Mann ist da kein Platz. Doch dann lernt sie den charmanten und intelligenten Carter kennen und ihr geordnetes Leben gerät aus den Fugen.

Meine Meinung: „Frühlingsträume“ ist der erste Teil einer romantisch und charmant geschriebenen Tetralogie von Nora Roberts. Weiterlesen »

Sophie Kinsella – Die Schnäppchenjägerin

© randomhouse

Original Titel: The Secret Dreamworld of a Shopaholic

ISBN: 978-3442452866

Genre: Humor, Unterhaltung

Einzeltitel od. Reihe: aus der „Shopaholic“-Reihe: Teil 1

Protagonist(en): Rebecca Bloomwood

Bemerkung: Taschenbuch (aus der Bibliothek)

Inhalt: Rebecca Bloomwood hat eine gefährliche Leidenschaft: sie liebt shoppen. Als Kolumnistin einer Finanzzeitschrift gibt sie ihren Lesern in Geldfragen Tipps und Tricks. Sie selber steckt in einer finanziellen Krise und versucht nun sich ihre Bank vom Leib zu halten. Gleichzeitig versucht sie den attraktiven Luke Brandon zu beeindrucken, ihrer Arbeit nachzugehen und natürlich nicht noch mehr Geld auszugeben, aber irgendwie doch trendy zu wirken. Weiterlesen »